Experiment: Wärmepack: Eisenpulver und Kaliumperoxodisulfat

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Eisen reagiert mit Kaliumperoxodisulfat.
Beschreibung In einer bei Zugabe von Wasser deutlich exothermen Reaktion wird Eisenpulver mit Kaliumperoxodisulfat (alternativ: Kaliumdisulfat) umgesetzt.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt und Entzündung / Brand
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
EisenPulverGefahr
H251
H228
KaliumperoxodisulfatKaliumpersulfatGefahr
H272
H302
H319
H335
H315
H334
H317
andere Stoffe Kaliumdisulfat, Eisensulfat, Kaliumsulfat
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Reaktionen mit Sauerstoff, Einführung Chemische Reaktion
Sammlungen Schmidkunz / Rentzsch Chemische Freihandversuche
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
SchmidkunzChemische Freihandversuche IHallbergmoos 2011279704.15
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-10-19 19:20:32
erstellt 2014-08-07 00:00:00
Anzeige: