Experiment: Zink-Silber-Akkumulator

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Lade- und Entladevorgang an einer galvanischen Zelle
Beschreibung Ein Becherglas wird mit verd. Kaliumhydroxid-Lösung befüllt und mit einem Elektrodenhalter versehen, der eine Zink- und eine Silber-Elektrode trägt. Gemäß Anleitung wird die Zelle zunächst über eine Netzgerät aufgeladen, anschließend wird das Netzteil durch einen Kleinmotor mit Propeller ausgetauscht.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
KalilaugeKaliumhydroxid-Lsg.konz. w=____% (5-25%)Gefahr
H290
H314
andere Stoffe Silber- und Zink-Elektrode
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Elektrochemie, Kohlenwasserstoffe
Sammlungen MEKRUPHY Experimentieranleitungen
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Mekruphy-AutorMEKRUPHY - ArbeitsheftePfaffenhofenChemie 5-1650Behm/ Thomas (2015)
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2015-07-28 14:20:06
erstellt 2015-07-28 09:30:07
Anzeige: