Experiment: Nachweis von Alkenen mit Brom

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Doppelbindung im Octen
Beschreibung Reagenzglasversuch: Zu einem Tropfen Octen gibt man etwas Bromwasser, das zuvor auf das vierfache Volumen verdünnt wurde. Mit Stopfen verschlossen wird das Rgglö. kräftig geschüttelt.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt und Entzündung / Brand
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Bromwasserverd. (w: 1-5%)Gefahr
H302
H314
1,2-Dibromoctan
1-OctenGefahr
H225
H304
H315
H319
H411
andere Stoffe
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise Zum Reaktionsprodukt 1,2-Dibromoctan liegen keine Gefahrstoffdaten vor.
Vorkehrungen
Kategorien Kohlenwasserstoffe, Halogenkohlenwasserstoffe, Nachweise/ Analytik
Sammlungen Schroedel Schulbuchversuche
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Schroedel-VerlagSchulbuchBraunschweigChemie heute SI395.3(2010)
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2015-12-16 11:24:07
erstellt 2015-12-16 09:22:12
Anzeige: