Experiment: Slime mit Titanverbindungen

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Wirkung organischer Titan(IV)-Komplexe
Beschreibung Vorbereitend wird eine 1%ige Guarmehl-Lösung hergestellt. Diese versetzt man unter kräftigem Rühren gemäß Anleitung mit der Organo-Titan(IV)-Komplex-Lösung und färbt mit Lebensmittelfarbe ein.
Schadensrisiken durch Entzündung / Brand und Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
2-PropanolIsopropanolGefahr
H225
H319
H336
Titandiisopropoxid Bis(acetylacetonat)Ti(acac)OiPr_{2}Lsg., 75%ig in 2-PropanolGefahr
H225
H315
H319
H335
H336
andere Stoffe Guarmehl,
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Stoffeigenschaften, Kohlenhydrate, Naturstoffe, Innovative Materialien
Sammlungen Aulis: Handbuch der experimentellen Chemie
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Glöckner et al. (Hrsg.)Handbuch der experimentellen Chemie SIIKöln 1997Band 04 2.2.4.14H. J. Bader et al., Chemie und Gesellschaft
Autor Robyn Handel
bearbeitet 2017-03-23 15:32:08
erstellt 2016-07-13 09:20:57
Anzeige: