Experiment: Modellversuch zur Funktionsweise von Thermopapieren

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Reaktion von Bisphenol A mit Kristallviolettlacton
Beschreibung Gemäß Anleitung wird Stearinsäure mit Kristallviolettlacton verrieben und dieses Gemisch wiederum mit Bisphenol A. Diese Substanz bringt man wie beschrieben auf ein Rundfilterpapier auf und deckt sie mit einem weiteren Filterpapier ab. Ein in der Flamme kurz erhitzter Metallspatel wird auf das Sandwichpapier gedrückt.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Bisphenol A4,4'-IsopropylidendiphenolGefahr
H317
H318
H335
H360F
H411
KristallviolettlactonAchtung
H315
H319
H335
andere Stoffe Stearinsäure
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Farbstoffe/ Pigmente
Sammlungen Aulis: Handbuch der experimentellen Chemie
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Glöckner et al. (Hrsg.)Handbuch der experimentellen Chemie SIIKöln 1997Band 04 3.1.4.08CH. J. Bader et al., Chemie und Gesellschaft
Autor Robyn Handel
bearbeitet 2017-03-23 15:27:54
erstellt 2016-07-16 09:00:12