Experiment: Bromierung von meso-Tetraphenylporphyrinatokupfer(II)

Typ Lehrerversuch
Kurzbeschreibung Elektrophile aromatische Substitution mit Abscheidung von Bromwasserstoff
Beschreibung Gemäß Anleitung und graphischer Darstellung baut man eine U-Rohr-Apparatur zusammen. Das U-Rohr selbst wird wie angegeben mit m-TPP-Kupfer-Komplex und einer Brom-Lösung in Dichlormethan befüllt, das angeschlossene Rggl. mit 40 ml salpetersaurer Silbernitrat-Lösung. Dann bläst man mit dem Handgebläse Luft durch die Apparatur.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt und Entzündung / Brand
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
BromGefahr
H330
H314
H400
Bromwasserstoff, wasserfreiHydrogenbromidfreies GasGefahr
EUH071
H314
H331
DichlormethanMethylenchloridAchtung
H351
H315
H319
H336
SalpetersäureMaßlösung c= 1 mol/LGefahr
H314
H290
SilbernitratGefahr
H272
H314
H410
andere Stoffe meso-Tetraphenylporphyrinatokupfer(II)
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: bei richtiger Handhabung Experiment mit beherrschbaren Risiken
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Farbstoffe/ Pigmente, Innovative Materialien
Sammlungen Fachzeitschriften AULIS-Verlag
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Aulis-VerlagPdN Chemie in der SchuleHallbergmoos2016 (65) /637Dankert, F. et al., Porphyrine: Könige der Aromaten
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2016-10-12 13:52:36
erstellt 2016-10-12 09:43:38
Anzeige: