Experiment: Inversion von Rohrzucker

Typ Lehrerversuch
Kurzbeschreibung Spaltung des Disaccharids in Glucose und Fructose
Beschreibung Im Projektionspolarimeter wird gemäß Beschreibung Saccharose betrachtet. Dann erfolgt die Zugabe von konz. Salzsäure. Man kocht die Lösung kurz auf, lässt abkühlen und verfolgt über 45 min die Anderung der optischen Aktivität.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Salzsäurekonz. (w: >25%)Gefahr
H314
H335
H290
andere Stoffe Saccharose, (Rohrzucker- oder Rübenzucker-Lösung), Glucose, Fructose
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise Salzsäureflasche gut verschlossen halten!
Vorkehrungen
Kategorien Kohlenhydrate
Sammlungen Klett Schulbuchversuche, Akademiebericht Chemie? Aber sicher! (ALP Dillingen)
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
KlettSchulbuch756820134V2
ALP DillingenChemie? Aber sicher!Dillingen2. Auflage 19-13
Autor Andreas Henseler
bearbeitet 2017-07-23 14:54:09
erstellt 2014-07-12 00:00:00
Anzeige: