Experiment: Dauerpräparate für's Mikroskopieren

Typ Lehrerversuch
Kurzbeschreibung Arbeiten mit EUKITT (TM)
Beschreibung Ein gesäubertes und getrocknetes Objekt wird auf dem Objektträger in eine Tropfenportion EUKITT gelegt und hineingedrückt. Man setzt einen weiteren Tropfen EUKITT auf und bedeckt luftblasenfrei mit einem Deckgläschen.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt und Entzündung / Brand
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
XylolXylen, DimethylbenzolAchtung
H226
H312+332
H315
andere Stoffe
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: bei richtiger Handhabung Experiment mit beherrschbaren Risiken
Sicherheitshinweise Kontakt mit Wasser unbedingt verhindern! Aufflammen möglich!
Vorkehrungen
Kategorien
Sammlungen Akademiebericht Bio? - logisch! (ALP Dillingen)
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
ALP Dillingen (2017)Bio? - logisch!Dillingen05_v14
Autor Autor ALP Dillingen (MD)
bearbeitet 2017-05-09 16:20:31
erstellt 2017-02-23 17:38:46
Anzeige: