Experiment: Landolt-Zeit-Reaktion "iod-Uhr"

Typ Lehrerversuch
Kurzbeschreibung Variationen des zeitlichen Ablaufs
Beschreibung Gemäß dem Mischungsschema bereitet man die drei Lösungen vor. Man mischt in drei Ansätzen die Natriumsulfit- und die Stärke-Lösung jeweils vor und fügt mit Starten der Stoppuhr die Iodat-Lösung in den drei Mengenvarianten hinzu. Die Zeit bis zur schlagartigen Schwarzblaufärbung wird ermittelt.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt und Entzündung / Brand
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Ethanolca. 96 %igGefahr
H225
H319
KaliumiodatGefahr
H272
H318
H302
Natriumsulfit-Heptahydrat
H302
Schwefelsäurekonz. w: ca. 96%Gefahr
H290
H314
andere Stoffe Stärkepulver, Iod-Stärke-Komplex
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Energetik/ Katalyse/ Kinetik, Schauversuche
Sammlungen Akademiebericht Chemie? Aber sicher! (ALP Dillingen)
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
ALP DillingenChemie? Aber sicher!Dillingen2. Auflage 21-05
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2017-07-24 14:01:39
erstellt 2017-07-24 13:59:54
Anzeige: