Experiment: Brausegas erstickt Flamme

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Freisetzung von Kohlendioxid aus Natron und Citronensäure
Beschreibung Natriumhydrogencarbonat und Citronensäure werden zu gleichen Teilen vermischt. Wasser wird auf das Gemenge getropft. Man hält nach einer Weile ein brennendes Streichholz in das Gefäß.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Citronensäure-MonohydratZitronensäureAchtung
H319
andere Stoffe Natriumhydrogencarbonat, Wasser, Kohlendioxid
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: nahezu risikofreier Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Feuer & Flamme, Speisen & Getränke
Sammlungen Schmidkunz / Rentzsch Chemische Freihandversuche
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
SchmidkunzChemische Freihandversuche IHallbergmoos 2011279713.01
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-10-16 09:30:24
erstellt 2014-09-29 00:00:00
Anzeige: