Experiment: Stickstoffnachweiß im Eiweiß

Typ Lehrerversuch mit Schülerbeteiligung
Kurzbeschreibung Ammoniak-Freisetzung aus Eiweiß
Beschreibung Reagenzglasversuch: Wenig Eiweißlösung wird mit 2 Plätzchen Ätznatron über schwacher Brennerflamme erhitzt. Rotes Lackmus-Papier weist Ammoniak in den entweichenden Dämpfen nach.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Ammoniakfreies GasGefahr
EUH071
H221
H331
H314
H410
NatriumhydroxidÄtznatronPlätzchenGefahr
H314
H290
andere Stoffe Eiweißlösung, Lachmus-Papier
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Aminosäuren/ Proteine/ Enzyme, Nachweise/ Analytik
Sammlungen
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Häusler/ Rampf270 chemische SchulversucheMünchen 197600627S. 195 (7)
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-10-24 14:39:11
erstellt 2014-10-24 08:31:44
Anzeige: