Experiment: Kritische Mischbarkeit zweier Flüssigkeiten

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Wirkung der Temperaturerhöhung auf die Teilchenbewegung
Beschreibung Reagenzglasversuch: Man überschichtet eine 5-ml-Portion Anilin mit etwa der gleichen Menge Cyclohexan. Nach dem Schütteln entmischen sich die zwei Stoffe wieder. Nun stellt man das Rggl. in warmes Wasser (30 - 35 °C), schüttelt erneut und beobachtet.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt und Entzündung / Brand
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
AnilinGefahr
H351
H341
H301+311+331
H318
H317
H372
H410
CyclohexanGefahr
H225
H304
H315
H336
H410
andere Stoffe
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Stoffeigenschaften, Lösen/ Mischen/ Trennen
Sammlungen
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Häusler/ Rampf270 chemische SchulversucheMünchen 19760062788 (5)
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-11-13 09:20:51
erstellt 2014-11-12 12:19:26