Experiment: Pappröhren-Kanone

Typ Lehrerversuch
Kurzbeschreibung Methanol-Luft-Gemisch explodiert.
Beschreibung In eine große dickwandige Pappröhre mit kleinem Zündloch an der Seite werden ca. 10 ml Methanol eingebracht. Durch Hin- und Herschwenken verteilt man die Methanoldämpfe. Das explosionsfähige Gemisch in der mit einem Stoffballen, Klemmdeckel oder Ball verschlossenen Röhre wird dann mit Piezozünder oder langem Holzspan gezündet.
Schadensrisiken durch Entzündung / Brand, Einatmen / Hautkontakt und Explosion
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
MethanolGefahr
H225
H301+311+331
H370-A
andere Stoffe Kohlendioxid, Wasser
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: Experiment mit beherrschbaren Risiken, besitzt sehr hohen Motivationswert
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Feuer & Flamme, Alkohole/ Aldehyde/ Ketone, Schauversuche
Sammlungen
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
Häusler/ Rampf270 chemische SchulversucheMünchen 19760062769 (8)
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-11-13 17:19:23
erstellt 2014-11-13 10:47:59