Experiment: Eisen im Boden

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Blutrote Farbreaktion als Nachweis
Beschreibung Man bereitet eine verd. Ammoniumthiocyanat-Lösung (1 Spatelportion des Salzes in ein hälftig gefülltes Rggl.). Eine Bodenprobe wird mit 10 ml verd. Salzsäure übergossen, eine Zeitlang gerührt und dann filtriert. In das Filtrat gibt man nun einige ml der Ammoniumthiocyanat-Lösung.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
AmmoniumthiocyanatAchtung
EUH032
H302+312+332
H412
Salzsäurew=____% (10-25%)Achtung
H290
H335
H314
andere Stoffe verschiedene Bodenproben
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Boden/ Düngung, Nachweise/ Analytik
Sammlungen Schmidkunz / Rentzsch Chemische Freihandversuche
Quellen
AutorNameErscheinungsortISBNAusgabeSeiteandere Angaben
SchmidkunzChemische Freihandversuche IIHallbergmoos 2011279729.11
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-11-25 18:24:14
erstellt 2014-11-25 16:27:45
Anzeige: