Experiment: Biuret-Nachweis bei Harnstoff

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Reaktion in alkalischer Kupfer-Ionen-Lösung
Beschreibung Reagenzglasversuch: Man löst wenig Harnstoff in einigen ml dest. Wasser. Der Lösung werden 1ml Natronlauge und einige Tropfen Kupfer(II)-sulfat-Lösung zugesetzt.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
FEHLING I - LösungKupfer(II)-sulfat-Lösungca. 7%igGefahr
H318
H410
NatronlaugeNatriumhydroxid-Lsg.verd. w= 10%Gefahr
H314
H290
andere Stoffe Harnstoff
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Nachweise/ Analytik
Sammlungen
Linkhttp://www.chemieunterricht.de/dc2/tip/07_98.htm
Quellen
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-12-16 12:57:27
erstellt 2014-12-04 12:40:44
Anzeige: