Experiment: Iodiertes Salz

Typ Lehrer-/ Schülerversuch
Kurzbeschreibung Nachweis von Iodat im Speisesalz
Beschreibung Man löst ca. 20g iodiertes Speisesalz in 100ml Wasser. Man setzt 10 ml verd. Schwefelsäure zu um die Trübung aufzulösen und 10ml einer 0,1%igen Kaliumiodid-Lösung. Das freigesetzte Iod färbt die Lösung braun. Mit einer Stärke-Lösung erzielt man die typische Schwarzfärbung.
Schadensrisiken durch Einatmen / Hautkontakt
Gefahrstoffe
NameSynonymeSpezifikationSignalwortPiktogrammeH- und EUH-Sätze
Schwefelsäureverd. w=____% (5-15%)Gefahr
H290
H314
andere Stoffe Iodiertes Speisesalz, Kaliumiodid, verd. Iod-Lösung, Stärke-Lösung
Substitutionsargument Substitution nicht erforderlich: risikoarmer Standardversuch
Sicherheitshinweise
Vorkehrungen
Kategorien Ionen/ Salze, Speisen & Getränke
Sammlungen
Linkhttp://www.chemieunterricht.de/dc2/tip/11_03.htm
Quellen
Autor Peter Slaby
bearbeitet 2014-12-20 11:14:43
erstellt 2014-12-18 18:15:37